PUSCH WAHLIG LEGAL ist „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“

27.10.2017 – PUSCH WAHLIG LEGAL ist bei der Verleihung der JUVE Awards am 26. Oktober 2017 in der Alten Oper in Frankfurt als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ ausgezeichnet worden. Bei der Veranstaltung wurden Kanzleien und Inhouse-Teams in 18 Kategorien geehrt, die sich in puncto fachliche Kompetenz, strategische Ausrichtung, Serviceorientierung und Zukunftspotenzial in diesem Jahr besonders profiliert haben.

Die JUVE-Redakteure begründeten die Auszeichnung zur „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ damit, dass PUSCH WAHLIG LEGAL eine „beeindruckende Entwicklung hingelegt“ habe. Die Kanzlei zeichne sich durch „geschicktes Wachstum, internationale Ambitionen und strategische Weitsicht“ aus. Im letzten Jahr baute sie mit Dr. Dirk Freihube und Dr. Holger Thomas einen starken Standort in Frankfurt auf und stärkte damit ihre bundesweite Präsenz. Ebenso beweise die Arbeitsrechtsboutique „immer wieder Innovationsgeist“ und durch die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk L&E Global habe PUSCH WAHLIG LEGAL „auch auf internationaler Ebene ganze Arbeit geleistet“.

„Dieser Award bedeutet uns viel. Für uns ist er der Beleg für die exzellente Arbeit und den einzigartigen Spirit des gesamten Teams“, sagt Dr. Tobias Pusch, Managing Partner bei PUSCH WAHLIG LEGAL. „Wir haben mit der Kanzlei Innovationen gewagt, die den Bedürfnissen von Mandanten und Mitarbeitern entsprechen. Das überaus positive Echo aus dem Markt bestätigt uns, dass wir auf einem guten Weg sind.“

Die JUVE Awards gelten als die renommierteste Auszeichnung in der deutschen Rechtsbranche. Die Grundlage für die Auswahl der Nominierten und Sieger der JUVE Awards sind die ausführlichen Recherchen der unabhängigen Redaktion für das JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien. Das Handbuch erscheint seit 1999 und ist das umfangreichste und detaillierteste Referenzwerk des deutschen Anwaltsmarkts.

PUSCH WAHLIG LEGAL wurde 2017 bereits mit dem azur Award in der Kategorie „Diversity“ und von der Wirtschaftswoche als Top-Kanzlei im Arbeitsrecht ausgezeichnet. Die Boutique war für den JUVE-Arbeitsrechts-Award schon 2008 und 2011 sowie 2009 für den „Gründerzeit-Award“ nominiert. Seit 2013 ist die Kanzlei vom FOCUS als Top-Wirtschaftskanzlei genannt.