Das Tätigkeitsgebiet von Eva Wißler umfasst sämtliche Fragestellungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Schwerpunkte ihrer Beratungspraxis bilden Unternehmenskäufe und –restrukturierungen, Vergütungs- und Arbeitszeitsysteme sowie internationales Arbeitsrecht.

geboren in Karlsruhe

1993-1998
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim

1998-2000
Referendariat in Stuttgart und Frankfurt am Main

2000
Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2000-2002
Rechtsanwältin bei Wessing, Frankfurt am Main

2004
Fachanwältin für Arbeitsrecht

2002-2013
Rechtsanwältin bei Schmalz Rechtsanwälte, seit 2007 Partnerin, Frankfurt am Main

2013-2016
Partnerin bei ebl factum rechtsanwälte, Frankfurt am Main

2016
Counsel bei PUSCH WAHLIG LEGAL, Frankfurt am Main

Weitere Aktivitäten/Rankings

  • Dozentin an der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung
  • Referentin bei dem Verlag Dashöfer