Dr. Philipp Schäuble berät nationale und internationale Unternehmen u.a. aus dem Life Sciences-Bereich, der Automobilbranche sowie dem Finanz- und Verlagswesen zu sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Er hat einen besonderen Fokus auf Vergütungssysteme, betriebliche Altersversorgung, Restrukturierungen sowie Arbeitsrecht im Zusammenhang mit public-private partnerships. Außerdem verfügt Dr. Philipp Schäuble über besondere Erfahrungen zu transaktionsbezogenem Arbeitsrecht.

geboren in Emmendingen

2002-2006
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz

2007-2009
Referendariat am Landgericht Konstanz

2009-2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Clifford Chance, Düsseldorf

2009-2011
Promotion an der Universität zu Köln

2011
Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2011-2018
Rechtsanwalt bei Clifford Chance in Düsseldorf und München, seit 2017 als Counsel

2018
Counsel bei PUSCH WAHLIG LEGAL