Das Tätigkeitsgebiet von Dr. Dorothea Crueger-Noll umfasst sämtliche Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Sie verfügt über besondere Erfahrungen im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sowie in der Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

geboren in Schorndorf

1997-2003
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Trier mit fachspezifischer Fremdsprachenausbildung in Englisch

1999-2000
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität La Sapienza, Rom

2003-2005
Referendariat in Darmstadt, Frankfurt am Main und Los Angeles

2005-2008
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main; Dissertation bei Prof. Dr. Michael Stolleis zur gesetzlichen Rentenversicherung

2008
Erste Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2008-2010
Rechtsanwältin im Bereich Arbeitsrecht bei BMH Bräutigam & Partner Rechtsanwälte, Berlin

2010-2013
Referentin für Arbeitsrecht, Arbeitsmarkt- und Behindertenpolitik im Deutschen Bundestag, Berlin

2014-2015
Referentin für Arbeits- und Tarifrecht im Bundesministerium der Finanzen, Berlin

2015
Associate bei PUSCH WAHLIG LEGAL

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch